Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1488
    Kim34
    Teilnehmer

      Kann mir jemand sagen, ob das Whale Watching auf Teneriffa zu jeder Jahreszeit möglich ist? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, tatsächlich Wale zu sehen? Und wie lange dauern die Touren und was kosten diese?

      Wichtig wäre mir auch, dass der Ausflug umweltfreundlich ist, mit striktem Verfolgungsverbot. Mein Wunsch, Wale zu sehen, soll nicht auf Kosten der Tiere erfüllt werden.

      #1490
      MaxB
      Teilnehmer

        Wir haben Ende Dezember einen Whale Watching Ausflug auf Teneriffa unternommen. Wir sind mit einer kleineren Yacht rausgefahren und haben sehr viele Wale und Delfine gesehen. Die Wale waren allerdings klein und sahen den Delfinen sehr ähnlich. Zum Abschluss sind wir noch in eine ruhige Bucht zum Schwimmen gefahren. Ich kann dir Whale Watching auf Teneriffa wirklich empfehlen. Mir ist allerdings während der Bootsfahrt etwas schwindelig geworden. Falls du wie ich eher Schwierigkeiten mit dem Seegang hast, dann überlege, ob du Magentabletten oder Ähnliches mitnimmst.

        #1542
        TomM
        Teilnehmer

          Hallo Kim und Max,

          danke für eure spannenden Beiträge zum Thema Whale Watching auf Teneriffa. Aus meiner Erfahrung als Fotograf und Umweltschützer möchte ich betonen, wie wichtig es ist, Anbieter zu wählen, die sich für den Schutz der Meeresbewohner einsetzen und nachhaltige Praktiken fördern. Kim, dein Wunsch nach einem umweltfreundlichen Ausflug ist lobenswert und entspricht ganz meinem Verständnis von verantwortungsbewusstem Reisen.

          Max, es klingt, als hättest du eine wunderbare Zeit gehabt, trotz der Herausforderung mit dem Seegang. Für alle, die ähnliche Bedenken haben: Es gibt spezielle Handgelenkbänder und natürliche Mittel gegen Seekrankheit, die helfen können, ohne dass man auf stärkere Medikamente zurückgreifen muss.

          Zusätzlich empfehle ich, die Tour zu einer Zeit zu planen, wenn die Meerestiere am aktivsten sind. Frühe Morgen- oder späte Nachmittagstouren bieten oft die beste Chance, Wale in ihrem natürlichen Verhalten zu beobachten, ohne zu viele Boote und Störungen.

          Ich habe bei meinen Reisen immer wieder festgestellt, dass die respektvolle Beobachtung von Wildtieren nicht nur belohnend, sondern auch sehr lehrreich sein kann. Es ermöglicht uns, die Notwendigkeit des Schutzes dieser wunderbaren Kreaturen und ihres Lebensraums zu verstehen und zu schätzen.

          Beste Grüße, Thomas

        Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
        Nach oben scrollen